Tagesbericht vom 26.12.2011

Posted by on 27. Dezember 2011

“Wir sind planmäßig um 6:00 Uhr heute morgen gestartet. Start-Km-Stand siehe Foto. Nach problemloser Fahrt kamen wir mit einem Gesamt-Durchschnitt von 110 km/h nach 1250 km in Perpignan zum Einbruch der Dunkelheit hier an.

Soweit alles gut, jedoch schwächelte der Wüstenbenz auf den letzten Metern zum Hotel.
Dieses Schwächeln stellte sich als Radlagerschaden heraus, der morgen dank des tollen Services von Mercedes-Benz wohl schnellstens wieder Instand gesetzt werden wird, so daß wir mit geringer Verzögerung unseren weiteren Weg angtreten können.

So hoffen wir zumindest jetzt.”